Richard Barrett schreibt, wie Wirtschaft anders gehen könnte…

Es mangelt wahrlich nicht an Experten, Gurus und Propheten. Richard Barrett ist einer derjenigen, die mit überholten  Paradigmen brechen und neue Wege gehen. Musterbruch!

Bei Amazon kann man mit dem > Blick ins Buch < das Vorwort, die Gliederung und die ersten Seiten lesen. Barrett’s Thesen machen Schluss mit einem oft unehrlichen und groß angekündigten Wertewandel, der am Ende nicht trägt.Er bringt auf den Punkt, warum gute Absichten häufig scheitern und er drückt aus, was viele Menschen fühlen:

Firmen sind Tochtergesellschaften unserer Gesellschaft und keine moralischen Instanzen, die nur dem Profit verpflichtet sein sollten.  Wirtschaft ist daher weisungsgebunden und aufgerufen, die ‚echten‘ Bedarfe der Menschen zu befriedigen.So wie die Gesellschaft im Ganzen Tochtergesellschaft des Planeten Erde ist – weisungsgebunden an die universellen Spielregeln der Evolution. Sind wir Menschen in der Natur als Nützlinge anerkannt oder sind wir Schädlinge, die sich selbst möglichst kunstvoll umbringen?

oft gelesen

Herz gut – alle gut

Markus Peters, neueste kardiologische Erkenntnisse "Herz gut - alles gut" - bahnbrechend! Herz gut...

Helmut & Marlies Rümke

Wir sind Ihre Gastgeber

Helmut Rümke

Meine größte Freude ist es, Führungskräfte dabei zu unterstützen, in ihre Kraft zu kommen und diese Lebens- und Führungsqualität im herausfordernden Alltag zu halten.

Marlies Rümke

Selbst-Führung bedeutet auch, sich vom Leben berühren zu lassen. Über den Atem und das Wissen um eine innere Weisheit geschieht Erstaunliches. Das kann man nicht mit Worten erklären.