Leadership bedeutet für uns: PIONIER sein - WIR erzeugen - VORAUS gehen - HERZ zeigen - WERTE leben - KLARHEIT schaffen.

Leadership-Meditation bedeutet uns: Die Kraft für das Wesentliche weitergeben, den Mut entfachen, beherzter zu leben. 

 Der REISENDE ins Innere findet alles, was er sucht, in sich selbst - das ist die höchste Form des Reisens (Zitat Laotse).

 

 

HELMUT RÜMKE

 

Zertifizierter MBSR-Meditations- und Achtsamkeitslehrer nach Prof. Dr. Kabat-Zinn, Leadership-Coach

Zen-Praxis seit 2001, in Zen-lehrender Funktion seit 2006, Hunderte Zen & Leadership-Seminare geleitet 

Coach für Selbstrealisation der holistischen Energie- und Atemlehre nach Dr. Christina Kessler

Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften und Informatik, geboren 1960, verheiratet, 2 Kinder 

 

Helmut Rümke war 30 Jahre lang Unternehmer – zunächst als Gründer, Vorstand, heute als Aufsichtsrat in eigenem IT-Unternehmen. Seit Beginn des Jahrtausends praktiziert er mit Freude und Begeisterung das Innere Reisen. Diesem Verständnis folgend absolvierte er mit seiner Frau mehrere Ausbildungen am Kreuzpunkt von Wissenschaft und Weisheitslehre. Die Brücke "Meditation, Ethik, Zen & Leadership in der Wirtschaft" lebt er vor, hält dazu Vorträge und führt durch Seminare, Workshops und Firmentrainings. 

> Vita, Ausbildungen und Zertifikate, Helmut Rümke

MARLIES RÜMKE

 

Zertifizierte MBSR-Meditations- und Achtsamkeitslehrerin nach Prof. Dr.  Jon Kabat-Zinn

Studium diverser Weisheitslehren seit 2001, viele Jahre YOGA- , Zen- und Achtamkeitspraxis

Coach für Selbstrealisation der holistischen Energie- und Atemlehrenach nach Dr. Christina Kessler

Banklehre, Vertriebsleiterin, Mitunternehmerin, Trainerin, Coach, geboren 1959, verheiratet, 1 Kind 

 

Marlies Rümke ist ebenfalls Begründerin der Leadership Consulting, vormals Zen-Leadership GmbH.
Im Team steht sie für die Aspekte Weisheit und Herzintelligenz. Mit Atemarbeit und Einzelcoaching unterstützt sie während der Seminare Menschen dabei, den Zugang zu ihrem Energiesystem nachhaltig zu öffnen. Sie hält Vorträge, leitet Workshops und lehrt begeistert und einfühlsam die Meditation 
als universellen Prozess zu verstehen - gegenüber den statisch anmutenden traditionellen Formen.

> Vita, Ausbildungen und Zertifikate, Marlies Rümke

 

TOBIAS BALD

 

Berater für strategisches nationales und internationales Leadership-Coaching, Panoff AG, Schweiz

Nebenberuflich ist Tobias Bald unser Partner, Coach und  Trainer in der Leadership Consulting GmbH

 

Hauptberuflich als Unternehmensberater in der Schweiz tätig. Er begleitet als Coach der "Hamburger Schule" unsere Kunden bei bestimmten Veränderungsprozessen. Als Trainer der offenen Seminare am Chiemsee sowie der Zen & Leadership-Firmenseminare und -workshops führt er die Gruppen parallel zu den Einzelcoachings durch die Übungen der Zen-Meditation und der Achtsamkeitspraxis. Er hat viele Jahre Erfahrung mit Zen-Meditation - als Unternehmer, Leadership-Trainer und Unternehmensberater. 

Sein Credo: "Wer den Mut hat, sich auf Veränderung einzulassen, wird sich reich beschenkt sehen!"

 

> Vita, Ausbildungen und Zertifikate, Tobias Bald          



Partnerschaft: Zusammen Zukunft gestalten

 

              Beratung mit Herz & Verstand in Deutschland
              Enger Wegbereiter, Unterstützer und regelmäßiger Teilnehmer, Geschäftsführer, Dipl.-Kfm. Helmut Bauer

              Kooperation im Bereich Mittelstand: Inhalte & Angebote Offizielle Webseite: www.hwb-beratung.de


 

 

              Das "Schweizer Messer" für Unternehmer in der Schweiz
              Berufliches Zuhause unseres Partners, Unternehmensberater Tobias Bald

              Kooperation im Bereich Mittelstand: Inhalte & Angebote Offizielle Webseite: www.panoff.ch/de


 


Starker Trainerpool: Vielfalt in neuem Miteinander

DR. FRIEDHELM BOSCHERT, Wien


Ehemaliger Bankvorstand, heute Meditationslehrer und Coach


20 Jahre internationale Führungserfahrung in Großunternehmen, davon 5 Jahre Vorstand, 10 Jahre

CEO in Banken und Banken-Netzwerk; Executive Training- und ZEN-Leadership-Programme mit

eigenen Führungskräften; langjährige Meditationspraxis und zertifizierter Meditationslehrer.

 

www.leadershipmeditation.com

FRANK HÖGNER, Barnitz

Tenzo (Chefkoch im Zen)
Systemischer Pädagoge / Coach
geb. 1952, verheiratet, 2 Kinder, 5 Enkelkinder

Zen-Praxis seit 1988, Ordination zum Mönch 1993 (Soto-Zen)
Systemische Familien- und Teamberatung im sozialen Bereich.
„JETZT ist die einzige Zeit, zu wirken.“

HELKE NEUMANN, ROSTOCK

 

MBSR-Meditations- und Achtsamkeitslehrerin,
Yogalehrerin, Heilpraktikerin,Trainerin, Coach

geb. 1964, 2 Kinder
 
Helke Neumann kommt aus dem Bereich der Kinesiologie und Shiatsu, ist Heilpraktikerin mit viel Erfahrung und blickt seit jeher auf die Ursachen möglichen Veränderungen, sie weckt Bewusstsein und begleitet im Einzelcoaching. Seit ihrer Ausbildung zur MBSR-Lehrerin gibt sie im Kontext Gesundheit und Arbeitswelt Seminare und mit uns zusammen Workshops im betrieblichen Gesundheitswesen.

 

www.heilpraktikerin-rostock.de

MONIKA POLK, Dieburg

 

Trainerin, Business-Coach,
geb. 1961, 2 Kinder
 
Monika Polk verfügt über langjährige Erfahrungen als Personalentwicklerin, Führungskraft und Moderatorin. Sie absolvierte eine zweijährige Ausbildung zum Consultant for Interconnective Development. Ihr Anliegen: den Dingen auf den Grund gehen, wahre Ursachen finden und für Meditation in Bewegung begeistern.

 

www.monika-polk.de

SUSANNE SCHEUER, Starnberg

 

Mentorin für Selbstrealisation, Amo Breathwork Instructor
geb. 1958, verheiratet, 3 Kinder

 

In ihrer Praxis lebens.raum arbeitet Susanne Scheuer seit über 15 Jahren mit Menschen – einzeln, in Gruppen und Teams. Seit ihrer Ausbildung zum Consultant for Interconnective Development 2005  fasziniert sie ein essenzorientierter, moderner Bewusstseinsweg – ein neues Denken, das sie als Dozentin und Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung sowie als Amo Breathwork Instructor vermittelt.


www.susannescheuer.de

HARALD SCHEUERN

 

 Kai-Zen-Experte

 

Das Erfolgskonzept von Harald Scheuern: pragmatisch, direkt, einfach. Seit vielen Jahren verbindet er seine Beratungspraxis für Unternehmen mit Zen-Training. Ihm ist die Stärkung der Erkenntnis-, Lern- und Handlungsfähigkeit der Mitarbeiter wichtiger, als die Vermittlung von Wissen und Fachkompetenz. Sein Credo: "Nicht der ist ein guter Meister, der viele Schüler hat, sondern der, der viele Meister hervorbringt."

 

www.scheuern-consulting.de