Firmentrainings 

  1. Impulsvortrag: Event-Vortrag mit Übungen - neue Wege für Gelassenheit, Vitalität und Gesundheit im Alltag
  2. Halbtages- / Tages-Workshop:  Vortrag, Erste Erfahrung mit Zen & Meditation, Kraft- und Achtsamkeitsübungen
  3. Mehrtägiges Seminar: Intensive Seminararbeit, zumeist über 2 Tage, für Teams, Abteilungen, Führungskräftebene
  4. Team-Building-Projekt: Leadership-Consulting - Frischer Wind von Außen, klarer Blick nach Innen, Moderation


1. IMPULSVORTRAG mit Übungen

Neue Wege für mehr Gelassenheit,

Vitalität und Gesundheit im alltag

 

Ein herzerfrischender Vortrag für Events aller Art, zum Beispiel für Kunden- und Mitarbeiterveranstaltungen.

Eine Mischung aus Yin & Yang, Theorie und Praxis, neuem wissenschaftlichem Hintergrund und alten Weisheitstraditionen,

garniert mit liebevoller Provokation aus vielen Jahren unternehmerischer Erfahrung und mit überraschenden, praktischen Übungen.

 

Juni 2016: Talk am Abend, Kundenevent im Yu Garden, Hamburg mit 100 geladenen Gästen
Donner & Reuschel AG in Hamburg, Privatbank seit 1798: 

 

„Es war uns eine große Freude, Sie beide als Redner bei unserem Kundenevent 'Talk am Abend'  zum Thema Zen & Leadership zu begrüßen. Sie haben die Gedanken des ZEN und die Wirkung auf uns Menschen sowohl in Worten wie auch im praktischen Tun sehr wirkungsvoll und überzeugend gezeigt und bei unseren Kunden einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die Ruhe, die Sie Beide ausgestrahlt haben, hat sich - besonders in den praktischen Übungen - spürbar auf die Zuhörer übertragen und die Stille sprach für sich. Nochmals herzlichen Dank für Ihren anregenden und gleichzeitig beruhigenden Vortrag. Unsere Gäste waren sehr beeindruckt! Sicher hat der eine oder andere neue Impulse erhalten, mit kleinen Schritten sich und damit auch sein Umfeld 'gelassen' zu verändern. Vorstand Donner & Reuschel AG.

 

 

Download
Artikel "Zen & Leadership" im Donner & Reuschel Kundenmagazin
Ausführliche Beschreibung der Vortragsinhalte
Donner & Reuschel Kundenmagazin 02 2016.
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB


 Mai 2016: Übungsvortrag im Rahmen des Internationalen Trendforums  mit 500 Teilnehmern

                        unter der Schirmherrschaft des IMA, Institut für Management in Wolfsburg
 

 

Ob bei Ihnen in der Firma oder an einem Ort Ihrer Wahl, überschaubar im kleinen Team  oder offiziell für die gesamte Beleg- oder Kundschaft – Impulse zur Stressbewältigung und Gesundheitsförderung werden sehr dankend angenommen.

Verantwortung übernehmen. Führung neu denken, Innovationen anbieten, Menschlichkeit & Ethik zeigen.

 

 •  Dauer: 1 bis 2 Stunden •  Gruppengröße: unbegrenzt • Vortragende: Helmut & Marlies Rümke

  

2. Zen Leadership-WORKSHOP

Intensive Erfahrung: Zen-Meditation, Kraft schöpfen und Achtsamkeitsübung

  

Im Kern geht es um eine Toolbox für die tägliche Stressbewältigung, Die Mediziner nennen es Resilienz. Zu Deutsch: Leistungsfähig und gesund sein und bleiben. Und dafür selbst die Verantwortung übernehmen. Durch unsere langjährige Erfahrung aus mehreren Hundert Workshops in Mittelstand und Industrie können wir eine hohe Nachhaltigkeit erzielen. Häufig reicht ein solcher Impuls aus, um Menschen zugunsten Ihrer Gesundheit ins Handeln zu führen. Wichtig:: Es bedarf zunächst der Abholung "über den zunächst skeptischen Kopf", um dann mittels praktischer Übungen seine Wahrnehmung zu öffnen.  Im Nachgang können die Übungen von unserer Webseite abgerufen werden. Die Teilnehmer erhalten so einen nachhaltigen und eigenverantwortlichen Impuls für persönliche Veränderungen. 

 

                                     November 2016: 62.ter Zen-Halbtages-Workshop: Achtsamkeit, Selbstführung & Kraft

                                     Hamburger Sparkasse AG, Hamburg - in den Räumen der HASPA Akademie, Hamburg 

 

                           November 2016: Tages-Workshop für 20 Führungskräfte: Achtsamkeit & Stressreduktion 

Konditorei Junge GmbH, Lübeck - in den hauseigenen Ausbildungsräumen 

 


                                     Mai 2016: Team AG, Süderbrarup, Aus- und Weiterbildung für junge Führungskräfte "TAFF"

                                     Eintägige Trainingsveranstaltung mit 12 jungen Führugnskräften  

Wir erstellen für Sie ein individuelles Konzept und bringen alles Material mit, um aus (fast) jedem Raum einen ansprechenden Übungsraum der Kraft & Stille zu gestalten.  Dieser Workshop eignet sich ideal als ergänzendes Rahmenprogramm für Tagungen.

 

•  Dauer: ca. 4 Stunden bis 1 Tag
•  Gruppengröße: 10 bis 30 Personen, größere Gruppen auf Anfrage
Durchführende: Helmut & Marlies Rümke
> Weitere Referenzen lesen

  


3. INTENSIV-SEMINAR: Zen Leadership

Kraftvolle Zentrierung für Menschen in Verantwortung,

  

Bei einem Zen Leadership Intensiv-Seminar für Firmen geht es um handfeste Prävention und das konkrete und nachhaltige Erlernen der inneren Führungsinstrumente. Es geht es um Selbstführung und um das Finden und Halten der berühmt-berüchtigten 'Mitte'. Die Teilnehmer erfahren 'am eigenen Leibe' alle wissenschaftlichen und praktisch bewährten Methoden, um sich nachhaltig neue Kraft- und Inspirationsquellen zu erschließen. Handwerkzeug, ohne das es heutzutage kaum möglich ist, Leistung und Gesundheit in Einklang zu halten. Wir empfehlen jedem Unternehmen, dieses Wissen allen Führungskräften als Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen.

 

Juli 2016: Weiteres 3-Tages-Leadership-Seminar mit 8 Führungskräften und Geschäftsführern

im Seminarzentrum "Travetal" für die Akquinet AG, Hamburg 

 

Download
Erfahrungsbericht zum diesjährigen Zen & Leadership-Firmenseminar
Michael Walther, Geschäftsführer der akquinet Finance & Controlling GmbH mit einem anregenden Beitrag in der hauseigenen Zeitung
Akquinet Zen Leadership Firmenseminar 20
Adobe Acrobat Dokument 352.4 KB


Juni 2016: 3-Tages-Leadership-Seminar mit 20 jungen Führungskräften, vorwiegend Generation Y 

im Seminarzentrum "Osterberginstitut" in Bösdorf bei Plön" für die MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG, Wiesbaden 

 

 „Unser Geschäftsbereich Unternehmensservice der MEWA Unternehmensgruppe hat vom 22.-24.06.2016 seine jährliche Mitarbeiter-entwicklungs-Maßnahme mit Ihnen durchgeführt. Ziel war die Vermittlung von Methoden und Fähigkeiten für die „Führung nach Innen“. Ausgewählten MitarbeiterInnen und angehenden Führungskräften wurde durch Ihre hervorragende Arbeit ein breites Spektrum an Werkzeugen und Hilfsmitteln im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen geboten. Gerade die persönliche und offene Herangehensweise hat die 20 TeilnehmerInnen sehr unterstützt. Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung bei diesem für unsere MitarbeiterInnen wichtigen Entwicklungsabschnitt. Vorstand und Abteilungsleitung, MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG".


 Wir machen Führungskräfte theoretisch und praktisch mit drei kraftvollen Wegbegleitern der inneren Zentrierung vertraut,

die heute bereits wissenschaftlich erforscht und belegt sind: Meditation, Wahrnehmungspraxis und Atemschulung.

Bringen Sie Ihre Leistungsträger in Kontakt mit diesem modernem und gleichsam notwendigem  Führungswissen. 


    •    Dauer: 2 bis 4 Tage
    •    Gruppengröße: 6 bis 24 Teilnehmer
    •    Durchführende: Marlies und Helmut Rümke, ggf. weitere  Lehrer
    •   Lesen Sie hier mehr über die Referenzen > unserer Arbeit
 
 



4. TEAM-Building

AKTIVE BEGLEITUNG von Veränderungs-Leadership

 

In vielen Jahren unternehmerischer Tätigkeit haben wir die klärende Ursache-Wirkungs-Moderation als effizientes Möglichkeit kennen

und schätzen gelernt, um Lösungen zu finden, hinter denen alle stehen können. Wir coachen Sie durch einen sehr konkreten und nachvollziehbaren Prozess . Ideal im Teambuilding und bei betrieblichen Veränderungsprozessen. Sprechen Sie mit uns, wie eine Teambuilding-Maßnahme für Ihr Unternehmen aussehen könnte.

 

Ursache-Wirkungs-Moderation.

 

•  Mit Achtsamkeit gemeinsam Veränderungsprozesse erarbeiten

•  Systemisch Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge im Unternehmen / in einer Abteilung aufdecken

•  Kommunikationsdefizite beheben durch Wissen, Erfahrung und konkrete Übung
•  Konflikte klären, zum Beispiel in Kompetenz- und Verantwortungsbereichen, auch im Einzelcoaching

 

•  Dauer: 1 bis 2 Tage (je nach Aufgabenstellung)
•  Gruppengröße: 3 bis 14 Personen
•  Trainer: 2 Trainer

 

 


            2016: Ursache-Wirkungs-Moderation im Unternehmen, Führungskräfte-Coaching und flankierend

              MBSR-Gesundheitsworkshops  für die Mitarbeiter und Führungskräfte im 
                                                             Institut für Umweltinformatik GmbH, IFU Hamburg
GmbH

              2017: Personal- und Führungskräfteentwicklung, Team-Building,

              Ursache-Wirkungs-Workshops für die Lehmensieck Unternehmensgruppe, Lübeck

 

 

                                          2016: Personal- und Führungskräfteentwicklung, Team-Building,

                                          Ursache-Wirkungs-Workshops für Geese Papier, Ernst A. Geese GmbH, Henstedt-Ulzburg

 

 


Lesen Sie hier vertiefende Inhalte unserer Arbeit