Alle Informationen zu Leadership-Seminaren auf einen Blick

1. überblick  2. Termine  3. Kosten  4. Küche  5. Anmeldebedingungen

1. überblick: Zen-Kultur, MBSR-Achtsamkeit & Coaching in einem Format

  • Praxis, Praxis, Praxis: Das Beste aus drei Übungswelten - die Kultur des Zen, der Achtsamkeit und der Holistik
  • Vortragsimpulse: Historie & Tradition. Leadership im Kontext von Vitalität, Zufriedenheit, Glück & Gesundheit
  • Praktische Einführung: ZEN-Meditation, MBSR-Stressregulation, alltagstaugliche Energie- und Atemlehre
  • Aktueller Stand der Wissenschaft: Wie Kopf, Herz, Bauch und Nervensystem zum Bewusstsein zusammenfinden? 
  • Zen-Meditation: Eigene Kraftquellen finden, Zazen kultivieren, Sitzen in Kraft und Stille, individuelle Anleitung
  • MBSR: Historie und Herkunft des MBSR-Übungssystems, Schwerpunkte der jeweiligen Übungen kennenlernen
  • Breathwork: Die ältesten Bezüge der Menschheit zur eigenen Kraft drehen sich alle um den eigenen Atem!  
  • Ureigene Übungspraxis: Jeder Mensch ist anders, was passt zu mir und meinen aktuellen Herausforderungen? 
  • Holistisches Coaching: Berufliche und private Anliegen klären, Veränderungen einleiten, Lösungen finden.
  • Reflexion & Fragerunde: Austausch mit Gleichgesinnten, von den Erfahrungen anderer Führungskräfte lernen

2 Seminartermine 2020/21 im Kloster Frauenchiemsee


  

4-Tage Leadership-Seminar in Bayern, im Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee, nahe München

oder 4 Tage Leadership-Seminar in Schleswig-Holstein, im Seminarzentrum Travetal - nahe Hamburg

Für Ihre Planung wichtig: Unsere Seminare sind in der Regel 4-6 Wochen vor Beginn ausgebucht.

 

                             Impressionen vom letzten Seminar im Süden auf der Fraueninsel, vom 23.-26. Januar 2020:  > Anschauen 

 

                              Impressionen vom letzten Seminar im Norden an der Trave / Lübeck, vom 26.-29. September 2019:  > Anschauen

   

                                   Norden                                      26. - 29. März 2020                                  Ausgebucht - verschoben auf Juni

 

                                   Norden                                      16. - 19. April 2020                                   Ausgebucht - verschoben auf Juni 

 

                                   Süden                                         07. - 10. Mai 2020                                    Ausgebucht

 

                                   Norden                                      25. - 28. Juni 2020                                    Ausgebucht 

  

                                   Süden                                        10. - 13. September 2020                       Anmelden

 

                                   Süden                                         08. - 11. Oktober 2020                           Anmelden 

 

                                   Süden                                         19. - 22. November 2020                       Anmelden 

 

                                   Süden                                         21. - 24. Januar 2021                              Anmelden 

 

                                   Süden                                         22. - 25. April 2021                                 Anmelden 

 

                                   Süden                                         17. - 20. Juni 2021                                   Anmelden 

 

                                   Süden                                         02. - 05. September 2021                      Anmelden 

 

                                   Süden                                         21. - 24. Oktober 2021                           Anmelden 

 

                                   Süden                                         18. - 21. November 2021                       Anmelden 

 

 

Mehr erfahren über ...


3. Seminarkosten & zeitliche Planung

 

4-Tages-Intensiv-Seminar -  maximal 8 Teilnehmer im Norden / maximal 14 Teilnehmer im Süden

Die Seminare beginnen jeweils am Donnerstag um 10.00 Uhr und enden am Sonntag um ca. 12:00 Uhr

 

Seminargebühren: 1.190,00 €  inklusive 19% Mehrwertsteuer

 

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass unsere Seminare in der Regel 1-2 Monate vor Beginn ausgebucht sind

Die Seminarorte sind jeweils von Hamburg oder München aus in ca. 1 Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

 

Kost und Logis: Der Aufwand für Unterbringung und Vollverpflegung von Donnerstag bis Sonntag ist abhängig vom Ort und vom Anreisetag. Er liegt zwischen 380 und 440 € inkl. MwSt. Die Vollkosten können, wenn Sie nicht vom Arbeitgeber getragen werden, als Fort- und Weiterbildung & Coaching für Führungskräfte detailliert ausgewiesen und können so steuerlich geltend gemacht werden.

 

Bei Fragen rufen Sie uns gern an: 04533 - 6100 364 

 

4. Küche: Sie erwartet eine exzellente Seminar-Küche

Die Küche im Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee ist geprägt von der ayurvedischen Kochkunst des Niky Sitaram Sabnis und seinem Team, das die Gruppen

im Kloster bekocht. Hier zur Web-Seite: nicky-sitaram-sabnis.de

 

 

 

Ergebnis im Norden und Süden ist eine leichte und schmackhafte Rundum-Wohlfühl-Kost. Ideal und wichtig für Meditationsseminare.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Seminarzentrum "Travetal" begeistern wir unsere Seminarteil-nehmer mit einem eigenen Zen-Koch im Team, Frank Högner. Er kocht mit großer Leidenschaft und erläutert gern, warum diese Art Essen glücklich macht. Hier sein Blog: einfachkochen.blog


5. Rahmenbedingungen rund um Ihre Anmeldung

 

Unser ungewöhnliches Versprechen

Sollten Sie mit Ihrem Seminar bei uns nicht 100%ig  zufrieden sein, erstatten wir Ihnen die Seminargebühr in voller Höhe zurück. Einzige Voraussetzung: Sie erleben den Seminarprozess komplett mit und geben uns spätestens 24 Stunden nach Seminarende Bescheid.

  

Steuerliche Absetzbarkeit der Seminarkosten 

Seminargebühren und Nebenkosten für unsere Zen & Leadership-Seminare sind steuerlich als Betriebsausgaben (betrieblich)

oder als Werbungskosten (persönlich) absetzbar. Sie sind als Training und Weiterbildung für Führungskräfte ausgewiesen. Jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch eine einfache oder detailliertere Teilnahmebescheinigung, die Inhalt und Programm erläutern.

 

Bedingungen bei Absagen / Verschiebungen

Bei Absage Ihrerseits bis 30 Tage vor Seminarbeginn haben Sie die Möglichkeit, sich einen anderen Termin auszusuchen. Dafür bezahlen Sie eine Umbuchungspauschale in Höhe von 200 € zzgl. Umsatzsteuer. Danach sind die Seminargebühren sowie für uns entstehende Kosten für Kost und Logis in voller Höhe zu bezahlen. Alternativ haben Sie natürlich immer die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu schicken. Bei einem vollständigen Absagewunsch nach der verbindlichen Anmeldung und bis 30 Tage vor Seminarbeginn berechnen wir unseren Aufwand mit 500 € zzgl. Umsatzsteuer, also 50% des Seminarbeitrages, danach fallen immer 100% an, da wir den Seminarplatz so kurzfristig nicht mehr besetzt bekommen und alle Planungen auch mit den Seminarorten abgestimmt und abgeschlossen sind.

 

                                               Buchempfehlungen zum Kennenlernen der Materie

  • "Der holistische Mensch - Wir sind mehr, als die Summe unserer Organe" von Johannes Huber
  • "Zen-Geist ist Anfänger-Geist - Zen Grundlagen" - Kultur & Herausforderung von Shunryu Suzuki
  • "Gesund durch Meditation" - Beschreibung der MBSR-Achtsamkeitspraxis von Prof. Jon Kabat-Zinn
  • "Wilder Geist - Wildes Herz - Kompass in stürmischen Zeiten", Energie-/Atemlehre von Dr. Christina Kessler
  • "Das weise Herz - Prinzipien der Geistes- und Herzensschulung" Das Herz als Dirigent - von Jack Kornfield