4 Tages-Intensiv-Seminare:

Auszeit - Zen & Leadership-Meditation - Kraft und Stille

Hier alles erfahren über: 1. Kosten 2. Termine 3. Inhalte 4. Küche 5. Wissenswertes

1. Seminargebühr, Anfangs- und Endzeiten, Kost & Logis

 

4-Tages-Intensiv-Seminar -  maximal 8 Teilnehmer im Norden / maximal 10 Teilnehmer im Süden

Die Seminare beginnen jeweils am Donnerstag um 10.00 Uhr und enden am Sonntag um ca. 12:00 Uhr

 

Seminargebühren 2018: 1.190 €  inklusive MwSt. (1.000 € netto)
Für alle Buchungen bis 30. November gelten noch die alten Preise 2017 mit 952 € inklusive MwSt. (800 € netto)

 

Hinzu kommen Kost und Logis: Der Aufwand für Unterbringung und Vollverpflegung ist abhängig vom Ort, Anreisetag und Zimmer.

Er liegt zwischen 340 und 450 € inkl. jeweiliger MwSt. Bei Fragen und zur Konkretisierung rufen Sie uns gern an unter 04533 - 6100 364.

 

Sind Sie nach dem Seminar nicht 100%ig zufrieden - dann erstatten wir Ihnen die Seminargebühr zurück. 

 


2. Termine 2017/2018 im Norden und im Süden

26. - 29. Oktober 2017

Ausgebucht: Eintrag Warteliste möglich

 

02. - 05. November 2017

 (Von Unternehmen gebucht)

 

23. - 26. November 2017

2 freie Plätze, Anmelden

 

Spezialseminar im Norden, Leadership & Zen-Küche 

  

Spezialseminar im Norden, Leadership & Zen-Kultur

  

4 Tage im Süden

 

 

Seminarzentrum "Trave"

Anregungen für Küche und Leben

 

Seminarzentrum "Trave"

 

 

Kloster "Frauenwörth"

 

 


18. - 21. Januar 2018

 3 freie Plätze, Anmelden

 

26. - 29. April 2018

 Anmelden

 

17. - 20. Mai 2018

 Anmelden

 

21. - 24. Juni 2018

 Anmelden

 

23. - 26. August 2018

 Anmelden

 

07. - 12./14. Oktober 2018

 Anmelden

 

01. - 04. November 2018

 Anmelden

 

15. - 18. November 2018

 Anmelden

 

4 Tage im Süden

 

 

4 Tage im Norden

 

 

4 Tage im Süden

 

 

4 Tage im Norden

 

 

4 Tage im Norden

 

 

6/8 Tage im Baskenland

 

 

Spezialseminar im Norden, Leadership & Zen-Küche 

 

4 Tage im Süden

 

 

Kloster "Frauenwörth"

 

 

Seminarzentrum "Trave"

 

 

Kloster "Frauenwörth"

 

 

Seminarzentrum "Trave"

 

 

Seminarzentrum "Trave"

 

 

Seminarreise ins Baskenland / Spanien

 

 

Seminarzentrum "Trave"

 Zusatz: Anregungen für Küche und Leben

 

Kloster "Frauenwörth"

 

 


3. Überblick übeR die Inhalte

> MIT ANDEREN Führungskräften etwas ganz besonderes ERLEBEN <

  • Einführende Vorträge: Theorie und Praxis des Zen & Leadership im Kontext von Führung, Leistung und Gesundheit
  • Praktische Einführung in die Kultur der ZEN-Meditation, MBSR-Achtsamkeitspraxis, HEAL- Energie- und Atemlehre
  • Zen-Meditation als Seminarrahmen: Kultivieren des Sitzens in Kraft und Stille, individuelle Übungsunterstützung
  • Im Alltag integrierbare Achtsamkeits-, Wahrnehmungs- und Körperübungen, japanische Teekultur im Seminar
  • Leadership Coaching: Anliegen klären, passende Übungen besprechen, außergewöhnliche Erfahrungen machen
  • Raum für tiefe Erfahrung. 1,5 Std. Breathwork-Einzeltraining, Stärkung, Klärung, Entscheidungsfindung, Klarheit 
  • Impulse / Fragerunde: Tipps für die praktische Umsetzung im Führungsalltag, persönlicher Austausch

 

 

 

 

Nachhaltige Lösungen

 

kommen heute nicht mehr von Außen,

 

sondern aus der Weisheit im Innen 

 

 

 

 

 


4. Küche: Sie erwartet eine exzellente Seminar-Küche

Die Küche im Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee ist geprägt von der ayurvedischen Kochkunst des Niky Sitaram Sabnis und seinem Team, das die Gruppen

im Kloster bekocht.

 

 

 

 

Ergebnis im Norden und Süden ist eine leichte und schmackhafte Rundum-Wohlfühl-Kost. Ideal und wichtig für Meditationsseminare.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Seminarzentrum "Travetal", begeistern wir unsere Seminarteil-nehmer mit einem eigenen Zen-Koch im Team, Frank Högner. Er kocht mit großer Leidenschaft und erläutert gern, warum diese Art Essen glücklich macht. Salat & Gemüse, Pasta, Fleisch, Fisch.



5. Wissenswertes rund um Ihre Anmeldung

 

Unser ungewöhnliches Versprechen

Sollten Sie mit Ihrem Seminar bei uns nicht 100%ig  zufrieden sein, erstatten wir Ihnen die Seminargebühr in voller Höhe zurück. Einzige Voraussetzung: Sie erleben den Seminarprozess komplett mit und geben uns spätestens 24 Stunden nach Seminarende Bescheid.

  

Steuerliche Absetzbarkeit der Seminarkosten 

Seminargebühren und Nebenkosten für unsere Zen & Leadership-Seminare sind steuerlich als Betriebsausgaben (betrieblich)

oder als Werbungskosten (persönlich) absetzbar. Sie sind als Training für Führungskräfte ausgewiesen.

 

Bedingungen bei Absagen / Verschiebungen

Bei Absage Ihrerseits bis 14 Tage vor Seminarbeginn haben Sie die Möglichkeit, sich einen anderen Termin auszusuchen. Dafür bezahlen Sie eine Umbuchungspauschale in Höhe von 200,- Euro zzgl. Umsatzsteuer. Danach sind die Seminargebühren sowie uns entstehende Kosten für Kost und Logis in voller Höhe zu bezahlen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu schicken.

 

Seminar-Flyer 2017 zum downloaden. Gern schicken wir Ihnen diesen auch per Post zu.


Download
Offline-Kurzübersicht und Termine 2017
Ideal zum Offline-Anschauen geeignet - 8 Seiten
Kurzbroschüre Leadership Meditation - 20
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Druckfähige Kurzübersicht und Termine 2017
Zum Ausdrucken - 3 Seiten
Kurzbroschüre Leadership Meditation - 2
Adobe Acrobat Dokument 882.3 KB



Buchempfehlungen

  • "Zen-Geist ist Anfänger-Geist - Zen Grundlagen" von Shunryu Suzuki
  • "Gesund durch Meditation" - Mindfulness bzw. MBSR-Standardwerk" von Prof. Jon Kabat-Zinn
  • "Wilder Geist  - Wildes Herz - Kompass in stürmischen Zeiten", Energie-/Atemlehre von Dr. Christina Kessler
  • "Das weise Herz - Prinzipien der Geistes- und Herzensschulung" von Jack Kornfield