Mehr Frühling geht nicht - im Innen wie im Außen

Morgens Bei Sonnenaufgang Meditieren und Bewusste Schritte gehen

Leadership-Seminar im Norden vom 4. - 7. April 2019

 

Frühlingsseminar im April 2019, Teilnehmer Dirk Rosomm mit seinem > Erfahrungsbericht auf LinkedIn: Leadership meets Meditation "Meditation hab ich schon mehrmals probiert, bin immer gescheitert. Die letzten 4 Tage waren mehr als beindruckend für mich..." > mehr

 


 

„Ein Führungs– und Achtsamkeitsseminar der Extraklasse“ Ich habe bereits viele Seminare besucht. Zu diesem Leadership-Seminar im April in Barnitz kam ich nun zum dritten Mal in drei Jahren. Denn dieses Seminar bringt es auf den Punkt! Gerade im Hinblick auf die aktuellen Debatten zum Thema Werte– und Kulturwandel, z.B. in der Automobilindustrie, muss der Mensch wieder in den Vordergrund rücken. Veränderung in Organisationen beginnt mit der persönlichen Veränderung der Führungskräfte. Wer führen will, muss sich erst einmal selbst stimmig führen lernen. Dieses Leadership-Seminar ist dafür ein absolutes MUSS. Egal ob im Kloster am Chiemsee oder im Norden. Beide Orte haben Ihren unverwechselbaren Charme, wobei ich im Norden jedem die Weltklasse-Kochkünste des ZEN-Kochs Frank Högner an Herz legen kann. Serkan Yücebas – Vertrieb & Marketing - Volkswagen Nutzfahrzeuge  


 

 

 

Ein geschützter Raum für Führungskräfte,

 für innere Weite und tiefe Erkenntnisse

 

Die  ersten Tage verbringen die Teilnehmer ohne Kenntnis, wer aus welcher Branche kommt. Damit es leichter fällt, "runterzukommen" und um die oft zahlreichen Rollen, Muster und Funktionen in der Auszeit einmal ablegen zu können. 

 

Das unterstützt den offenen Raum für tiefe Erfahrungen und neue Erkenntnisse