Datenschutzerklärung

 

Der Schutz unserer Daten dient uns allen!

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Helmut Rümke, Geschäftsführer und Datenschutzbeauftragter

 

Sie können diese Erklärung auch von jeder Seite unten unter "Datenschutz" aufrufen.

 

Widerruf erteilter Einwilligungen:

Wir wollen niemandem Impulse zusenden, die nicht erwünscht sind. Möchten Sie eine erteilte Einwilligung zum Versand von Impulsen zurückziehen, schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail (service@leadership-meditation.de) und dann wir löschen umgehend alle personenbezogenen Daten von Ihnen und bestätigen Ihnen das kurz. Sie erhalten dann keine weiteren Informationen von uns.

Erfassung allgemeiner Informationen:

Wenn Sie auf unsere Webseite "www.leadership-meditation.de" zugreifen, dann werden automatisch Informationen allgemeinerer Art erfasst. Diese Informationen (sogenannte Server-Logfiles) beinhalten zum Beispiel den verwendeten Web-Browser, das das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Serviceproviders und ähnliche Daten. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte korrekt auszuliefern, sie fallen bei der Nutzung des Internets immer an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns lediglich statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Siehe auch Ergänzungen unserer Mail- und Webdienstleister STRATO AG (www.strato.de) und JIMDO (www.jimdo.com) weiter unten.

Erfassung Ihrer Personendaten auf unserer Webseite:

Bei der Nutzung unserer personenbezogenen Leistungen, wie zum Beispiel Seminare, Workshops oder Vorträge werden auf Ihre Aktivität hin Ihre persönlichen Daten von Ihnen selbst erfasst, in der Regel Ihr Name, die Anschrift und andere Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sie dienen uns dazu, Ihre Anfragen und Aufträge sowie die regelmäßigen Informationsversendungen auszuführen. Wir erteilen Ihnen jederzeit gern Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen bei uns gespeichert halten. Die Daten werden ausschließlich lokal gehalten. Gerne berichtigen oder löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch hin, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Wenn Sie einen regelmäßigen Newsletter erhalten wollen, dann senden wir Ihnen auf Ihren Wunsch hin eine Mailbestätigung. Wenn Sie diese mit dem darin enthaltenen Link bestätigen, erst dann speichern wir Ihre Daten. Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder nutzen Sie die Kontaktdaten, die wir auf der Homepage und am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen haben.

Kontaktformular oder Mail: Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen erfassten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und darüber hinaus für die daraus folgenden Leistungen gespeichert. 

Verschlüsselungsverfahren:

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir die jeweils aktuellen Verschlüsselungsverfahren unserer Web- und Maildienstleister Strato AG und Jimdo GmbH. Wir nutzen JIMDO als Baukastensystem für unseren Webauftritt (https://de.jimdo.com/info/datenschutzerklaerung) Die Strato AG leistet Mails: https://www.strato.de/datenschutz/

Datenhandling:

Wir halten uns konsequent an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher immer nur so lange, wie dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden diese Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Google-Leistungen:

A. Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte. „Cookies“, vergleichbar kleiner Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie jetzt hier auf den folgenden Link klicken. Es wird dann unmittelbar ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


B. Wir verwenden auch Google Maps: Unsere Webseite verwendet Google Maps API, um Ihnen zu unseren Seminarorten geographische visuelle Informationen anzubieten. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch die Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte direkt den Google-Datenschutzerläuterungen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Einstellungen zum Datenschutz verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit den Google-Produkten finden Sie bei Google direkt.

Siehe dazu die Übersicht unter: https://policies.google.com/technologies/product-privacy?hl=de


C. Ebenfalls verwenden wir zu Ihrer Information eingebettete YouTube-Videos, die wir selbst erstellt haben: Auf einigen unserer Webseiten haben wir daher eigene Youtube-Videos für Sie eingebettet. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos nicht mit Cookies zu rechnen haben. Youtube legt aber auch ggf. in anderen Cookies anonyme Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so sollten Sie das Speichern von Cookies in Ihrem Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

D. reCAPTCHA - zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular. Wir  verwenden über JIMDO diesen Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird unseres Wissens nach nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen:

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Leistungen. Für einen weiteren Besuch gilt dann ggf. eine andere, dann modifizierte Datenschutzerklärung.

Ihr Kontakt zu uns:

Wir haben diese Datenschutzerklärung nach bestem Wissen und Gewissen für Sie zusammengestellt. Sie können diese Erläuterung von jeder Seite aus unten neben dem Impressum einsehen. Wenn Sie mit Lücken in Datenschutzerklärungen ihr Geld verdienen sollten, dann wenden Sie sich gern direkt an unseren Berater und anwaltlichen Vertreter, das Rechtsanwaltsbüro Stefan List, Chemnitzstraße 32-34 in 24116 Kiel, Telefon: 0431 / 1222222.  Vielen Dank. 

Wenn Sie als Nutzer inhaltliche Fragen an mich als Datenschutzbeauftragten haben oder Ihnen etwas unverständlich oder fehlend erscheint, dann schreiben Sie mir gern eine Nachricht über das Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns über die nachfolgenden Daten: Helmut Rümke, Schlitzer Weg 1, 23858 Barnitz, Telefon: +49-151-12105847 oder 04533 – 6100 364. Für Ihren Anruf bei uns können über die erste Nummer die für Sie üblichen Mobilfunkgebühren anfallen.

 

Herzliche Grüße, Helmut Rümke