Zen & Leadership: Vorträge, Workshops, Seminare für die Arbeitswelt

 

Runterkommen - wohin?       Hochfahren – wofür?       Übersicht behalten - wie?      Die innere Gebrauchsanleitung kennenlernen - warum?

Körper-, Geist- und Zeitreisen mit der Sicht auf Führung, Wirtschaft, Ziel- und Lebensqualität. Neues, teils auch freundlich-provozierendes Wissen legt offen, wie die Dinge in uns Menschen physikalisch-biologisch angelegt sind und warum wir das oft nicht nutzen - mit spannenden Erfahrungen zum Entspannen, Staunen und Kraft-Schöpfen. Eine Mischung aus alter Weisheitslehre und neuer Wissenschaft, Anthropologie, Biologie, Epigenetik, Physik mit Erkenntnissen gespickt aus der interdisziplinären Medizin, z.B. über die Herzintelligenz.

 

Vermittelt werden einfache und sehr wirksame Übungen, konzipiert für beruflich herausfordernde Zeiten und private Lebensqualität. Für viele Menschen ist es eine ganz besondere Erfahrung, eine Zeit lang hinschauen zu können, was geschieht, wenn der Kopf mit seinen immerwährenden Gedanken einmal zur Ruhe kommt. Man erlebt hautnah, wie es sich anfühlt, wenn man sein Bauchgefühl, seine innere Kraft aktiviert und wie belebend es ist, wenn man mit "dem Herzen dabei" eine Zeit lang bei sich und seiner Wahrnehmung bleiben kann.

Aktuelle Referenzen

"DANKE für vier traumhafte Tage bei Eurem Leadership-Seminar. Ich habe gelernt Kraft zu schöpfen, Stress abzubauen, und im ‚Hier und Jetzt‘ zu leben. Alles was ich erfahren habe, lässt sich auch in den Alltag umsetzten. Es ist Euch brillant gelungen, alle Inhalte sehr praxistauglich zu gestalten. Meine Erwartungen habt Ihr übertroffen. Die wunderschöne Umgebung, das hochwertige Essen, die perfekte Organisation - an alles habt Ihr gedacht. Jede Führungskraft sollte in den Genuss kommen, Euer Seminar zu erleben, um zu lernen wie man selbstverantwortlich mit Stress umgeht und Kraft schöpft. Wir haben hausintern entschieden, für Eure Seminare im Norden dauerhaft einen Teilnehmer-Platz zu reservieren." Marion Braatz, Leitung Aus- und Weiterbildung Stadtbäckerei - Der Hanse Bäcker GmbH / Konditorei Junge GmbH Rostock & Lübeck, 185 Geschäfte in Norddeutschland, 3700 Mitarbeiter

 

 

Hier finden Sie Veranstaltungsbeispiele:

 

1/2 - 2 Stunden-Event-Vortrag: Kurzer Workshop mit vielen Übungen - Weg zu Kraft, Gelassenheit und Vitalität im Alltag
Halbtages- / Tages-Workshop: Tiefere Erfahrungen mit MBSR-Übungen im Kontext Mindfulness, Meditation, Kraft Schöpfen
Mehrtägiges Seminar: Intensive Seminararbeit, mit eigenem Koch, über 1,5-2 Tage, für Teams der Fach- und Führungskräfteebene
Team - Building - Beratung: Leadership-Consulting  -  Frischer Wind und neue Erfahrung von Außen für einen klaren Blick nach Innen


1. IMPULSVORTRAG mit Übungen, neue Wege für mehr Gelassenheit entdecken

Vitalität und Gesundheit im Alltag - Unterschiede kennenlernen

 

Ein herzerfrischender, spannender  Vortrag für Events aller Art, zum Beispiel für Kunden- und Mitarbeiterveranstaltungen.

Eine gute Mischung aus Theorie und Praxis, neuem wissenschaftlichem Hintergründen und den Erfahrungen der Weisheitslehren, garniert mit liebevoller Provokation aus vielen Jahren unternehmerischer Erfahrung und mit praktischen Übungen.

 

Beispiel: "Talk am Abend", Kundenevent im Yu Garden, Hamburg mit 100 geladenen Gästen
Donner & Reuschel AG in Hamburg, Privatbank seit 1798: 

 

„Es war uns eine große Freude, Sie beide als Redner bei unserem Kundenevent 'Talk am Abend'  zum Thema Zen & Leadership zu begrüßen. Sie haben die Gedanken des ZEN und die Wirkung auf uns Menschen sowohl in Worten wie auch im praktischen Tun sehr wirkungsvoll und überzeugend gezeigt und bei unseren Kunden einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Die Ruhe, die Sie Beide ausgestrahlt haben, hat sich - besonders in den praktischen Übungen - spürbar auf die Zuhörer übertragen und die Stille sprach für sich. Nochmals herzlichen Dank für Ihren anregenden und gleichzeitig beruhigenden Vortrag. Unsere Gäste waren sehr beeindruckt! Sicher hat der eine oder andere neue Impulse erhalten, mit kleinen Schritten sich und damit auch sein Umfeld 'gelassen' zu verändern. Vorstand Donner & Reuschel AG.

 

 

Download
Artikel "Zen & New Leadership" im Donner & Reuschel Kundenmagazin
Ausführliche Beschreibung der Vortragsinhalte
Donner & Reuschel Kundenmagazin 02 2016.
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB


Beispiel: Übungsvortrag im Rahmen des Internationalen Trendforums mit 500 Teilnehmern

unter der Schirmherrschaft des IMA, Institut für Management in Wolfsburg
 

 

Ob bei Ihnen in der Firma oder an einem Ort Ihrer Wahl, überschaubar im kleinen Team oder offiziell für die gesamte Beleg- oder Kundschaft – Impulse zur Stressbewältigung und Gesundheitsförderung werden immer sehr dankend angenommen.

Verantwortung übernehmen. Führung neu denken -  Innovationen anbieten -  Mitmenschlichkeit, Ethik und Verantwortung zeigen.

 

 •  Dauer: 1 bis 2 Stunden •  Gruppengröße: unbegrenzt • Vortragende: Helmut & Marlies Rümke

  


2. Zen & Leadership-WORKSHOP - Nur DIE EIGENE Erfahrung ZÄHLT

Zen-Meditation, Kraft schöpfen & MBSR-Achtsamkeitspraxis kennenlernen

  

Im Workshop geht es um eine Toolbox für die tägliche Stressbewältigung, Mediziner nennen es Resilienz. Zu Deutsch: Leistungsfähig und gesund sein und bleiben - und dafür selbst die Verantwortung übernehmen. Durch unsere langjährige Erfahrung aus mehreren Hundert Workshops in Mittelstand und Industrie erzielen wir eine hohe Nachhaltigkeit, die Menschen dafür motiviert, diese Werkzeuge auch zu nutzen.  Im Nachgang können einige Übungen von unserer Webseite als angeleitete Audiodatei abgerufen werden.

 

Mittlerweile 67.ter Zen-Halbtages-Workshop: Resilienz, Achtsamkeit, Selbstführung & Kraft

Hamburger Sparkasse AG, Hamburg - in den Räumen der HASPA Akademie, Hamburg 

 

Tages-Workshop für 20 Führungskräfte: Achtsamkeit & Stressreduktion 

Konditorei Junge GmbH, Lübeck - in den hauseigenen Ausbildungsräumen  


Team AG, Süderbrarup, Aus- und Weiterbildung für junge Führungskräfte "TAFF"

Eintägige Trainingsveranstaltung mit 12 jungen Führugnskräften  

Wir erstellen für Sie ein individuelles Konzept und bringen alle Materialien mit, um aus (fast) jedem Raum einen ansprechenden Übungsraum zu gestalten.  Dieser Workshop eignet sich auch als ergänzendes Rahmenprogramm für Tagungen.

 

•  Dauer: ca. 4 Stunden bis 1 Tag
•  Gruppengröße: 10 bis 30 Personen, größere Gruppen auf Anfrage
Durchführende: Helmut & Marlies Rümke

  


3. FIRMENINTERNES INTENSIV-SEMINAR: - hohe Nachhaltigkeit

Kraftvolle Erfahrung einer Zentrierung für Menschen in Verantwortung

  

Bei einem Leadership Intensiv-Seminar für Firmen geht es um das konkrete und nachhaltige Erlernen der inneren Führungsinstrumente. Es geht es um Selbstführung und das Finden und Halten der berühmt-berüchtigten 'Mitte'. Die Teilnehmer erfahren am eigenen Leibe alle wissenschaftlichen und praktisch bewährten Methoden, um sich neue Kraft- und Inspirationsquellen zu erschließen. Handwerkzeug, ohne das es heutzutage kaum möglich ist, Leistung und Gesundheit im Einklang zu halten. 

 

3-Tages-Leadership-Seminar mit 8 Führungskräften und Geschäftsführern

im Seminarzentrum "Travetal" für die Akquinet AG, Hamburg

 

7-Tages-Leadership-Seminar mit 40 Führungskräften und Geschäftsführern (siehe Film)

Oben auf derSeite können Sie Feedback der Teilnehmer im Film anschauen

 


3-Tages-Leadership-Seminar mit 20 jungen Führungskräften, vorwiegend Generation "Y" 

im Osterberginstitut bei Plön" für die MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG, Wiesbaden 

 

 „Unser Geschäftsbereich Unternehmensservice der MEWA Unternehmensgruppe hat vom 22.-24.06.2016 seine jährliche Mitarbeiter-entwicklungs-Maßnahme mit Ihnen durchgeführt. Ziel war die Vermittlung von Methoden und Fähigkeiten für die „Führung nach Innen“. Ausgewählten MitarbeiterInnen und angehenden Führungskräften wurde durch Ihre hervorragende Arbeit ein breites Spektrum an Werkzeugen und Hilfsmitteln im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen geboten. Ihre persönliche und offene Herangehensweise hat die 20 TeilnehmerInnen sehr begeistert. Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung bei diesem für unsere MitarbeiterInnen wichtigen Entwicklungsabschnitt. Vorstand und Abteilungsleitung, MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG".


 Wir machen Führungskräfte theoretisch und praktisch mit drei kraftvollen Wegbegleitern der inneren Zentrierung vertraut,

die heute bereits wissenschaftlich erforscht und belegt sind: Meditation, Wahrnehmungspraxis und Atemverbundenheit.


    •    Dauer: 2 bis 4 Tage
    •    Gruppengröße: 6 bis 24 Teilnehmer
    •    Durchführende: Marlies und Helmut Rümke, ggf. weitere Trainer
 



4. TEAM-Building

AKTIVE BEGLEITUNG von Veränderungen

 

In vielen Jahren unternehmerischer Tätigkeit haben wir die klärende Ursache-Wirkungs-Moderation als effizientes Möglichkeit schätzen gelernt, um im Wirwarr des Alltags Lösungen zu finden, hinter denen alle stehen können. Wir coachen und moderieren Sie durch einen klärenden Prozess, bei dem nichts offen bleibt. Ideal fürs Teambuilding und bei betrieblichen Veränderungsprozessen.

 

Ursache-Wirkungs-Moderation.

 

•  Mit Achtsamkeit gemeinsam Lösungen erarbeiten

•  Systemisch Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge im Unternehmen / in einer Abteilung aufdecken

•  Kommunikationsdefizite beheben durch Wissen, Erfahrung und konkrete Übung
•  Konflikte klären, zum Beispiel in Kompetenz- und Verantwortungsbereichen, auch im Einzelcoaching

 

•  Dauer: 1 bis 2 Tage (je nach Aufgabenstellung)
•  Gruppengröße: 3 bis 14 Personen
•  Trainer: 2 Trainer

 

 


Ursache-Wirkungs-Moderation im Unternehmen, Führungskräfte-Coaching und MBSR-Workshops für die Mitarbeiter und Führungskräfte der IFU - Institut für Umweltinformatik Hamburg GmbH
                                     

Personal- und Führungskräfteentwicklung über ein Jahr, Team-Building, Ursache-Wirkungs-Workshops für die Lehmensieck Unternehmensgruppe, Lübeck

 

 

                               2016/17: Führungskräfteentwicklung, Team-Building,

                               Ursache-Wirkungs-Workshops für die Ernst A. Geese GmbH, Henstedt-Ulzburg

 

 



Buchempfehlung: Bewusstsein - Anwendungen und Entwicklung - Joachim Galuska

Wer sind die wahrlich neuen Wissenschaftler, die unsere Arbeit prägen? Was ist Erkenntnisstand dieser Wissenschaftler rund um 'Bewusstseinskultur'.

 

Angesichts der enormen technologischen Fortschritte und unseres Wissens über unsere äußere Natur benötigen wir ein neues Gleichgewicht in der Vertiefung und Erweiterung des Wissens und der Kompetenzen unseres „Weltinnenraums“ (Rilke), unseres Bewusstseins. Dies erfordert eine zunehmende wissenschaftliche Erforschung dessen, wie unser Bewusstsein funktioniert: biologisch, psychologisch, spirituell, sozial, individuell, kollektiv, ästhetisch. Das Buch stellt diese fundamentale Qualität unseres MenschSeins ins Zentrum und lässt jene neuen Wissenschaftler zu Wort kommen, die sich am fundiertesten, intensivsten und seit Jahrzehnten mit der Thematik beschäftigen. Unsere Ausbilderin Dr. Christina Kessler gehört dazu - und unsere Seminararbeit spiegelt diese neuen Erkenntnisse wider, machen sie praktisch und für jeden erfahrbar (Auf Bild klicken = Link zum Buch!)